Reiseführer von Peter

Peter
Reiseführer von Peter

Die spektakulärsten Bergbahnen

Ein Berg für Familien, Wanderer, Abenteurer, Kulinariker, Geniesser ...
Pilatus - Kulm
Ein Berg für Familien, Wanderer, Abenteurer, Kulinariker, Geniesser ...
Es stampft und dampft, es quietscht und qualmt: Die einzige Schweizer Zahnradbahn mit täglichem Dampfbetrieb begeistert seit 1892. Steigen Sie ein, die Brienz Rothorn Bahn bringt auch Sie auf die Höhe.
20 personas locales recomiendan
Brienzer Rothorn
20 personas locales recomiendan
Es stampft und dampft, es quietscht und qualmt: Die einzige Schweizer Zahnradbahn mit täglichem Dampfbetrieb begeistert seit 1892. Steigen Sie ein, die Brienz Rothorn Bahn bringt auch Sie auf die Höhe.
Die Stoosbahnen erschliessen das autofreie Bergdorf Stoos – und das gleich mit einem Weltrekord. Die Standseilbahn von Schwyz nach Stoos ist die Steilste der Welt. Ein technisches Wunderwerk, das bereits die Anreise zum Erlebnis macht. Angekommen auf dem Stoos eröffnet sich den Gästen ein Aussichts- und Ferienparadies im Sommer wie im Winter.
11 personas locales recomiendan
Stoos
11 personas locales recomiendan
Die Stoosbahnen erschliessen das autofreie Bergdorf Stoos – und das gleich mit einem Weltrekord. Die Standseilbahn von Schwyz nach Stoos ist die Steilste der Welt. Ein technisches Wunderwerk, das bereits die Anreise zum Erlebnis macht. Angekommen auf dem Stoos eröffnet sich den Gästen ein Aussichts- und Ferienparadies im Sommer wie im Winter.
Wer den Nervenkitzel sucht, findet ihn auf der Gelmerbahn. Eine Steigung von maximal 106 Prozent macht sie unbestritten zur steilsten offenen Standseilbahn Europas. Die einstige Werkbahn für den tonnenschweren Transport von Baumaterial ist heute für abenteuerlustige Wanderer offen und bringt sie im Nu vom Tal auf 1860 Meter über Meer. Die Gelmerbahn ist ein Wunderwerk der Technik und bietet ein unvergessliches Erlebnis in der Fast-Senkrechten. Oben lockt der türkisfarbene Gelmersee für eine Umrundung, und die Gastfreundschaft der Gelmerhütte. Reservation empfohlen.
10 personas locales recomiendan
Gelmerbahn
10 personas locales recomiendan
Wer den Nervenkitzel sucht, findet ihn auf der Gelmerbahn. Eine Steigung von maximal 106 Prozent macht sie unbestritten zur steilsten offenen Standseilbahn Europas. Die einstige Werkbahn für den tonnenschweren Transport von Baumaterial ist heute für abenteuerlustige Wanderer offen und bringt sie im Nu vom Tal auf 1860 Meter über Meer. Die Gelmerbahn ist ein Wunderwerk der Technik und bietet ein unvergessliches Erlebnis in der Fast-Senkrechten. Oben lockt der türkisfarbene Gelmersee für eine Umrundung, und die Gastfreundschaft der Gelmerhütte. Reservation empfohlen.

Sehenswert in Zürich

Das Fraumünster ist eine evangelisch-reformierte Kirche im Herzen der Zürcher Altstadt. Einstmals Gotteshaus eines Frauenklosters, ist es heute eine Kirche mit grosser Predigtgemeinde, mit einer symphonisch-romantischen Orgel und einem Kirchenchor, in dem über 100 Sängerinnen und Sänger mitwirken. Der schöne romanisch-gotische Kirchenbau, die Glasfenster von Marc Chagall und Augusto Giacometti ziehen täglich viele Besucher an. Am Fraumünster bilden Musik und Raum eine Einheit, was in den Gottesdiensten und Konzerten erlebbar ist.
23 personas locales recomiendan
Fraumünster
23 personas locales recomiendan
Das Fraumünster ist eine evangelisch-reformierte Kirche im Herzen der Zürcher Altstadt. Einstmals Gotteshaus eines Frauenklosters, ist es heute eine Kirche mit grosser Predigtgemeinde, mit einer symphonisch-romantischen Orgel und einem Kirchenchor, in dem über 100 Sängerinnen und Sänger mitwirken. Der schöne romanisch-gotische Kirchenbau, die Glasfenster von Marc Chagall und Augusto Giacometti ziehen täglich viele Besucher an. Am Fraumünster bilden Musik und Raum eine Einheit, was in den Gottesdiensten und Konzerten erlebbar ist.
Das Grossmünster ist eine evangelisch-reformierte Kirche in der Altstadt von Zürich. Ihre Kirchenpatrone sind Felix und Regula und Exuperantius. Bis zur Reformation war das Grossmünster zugleich Teil eines weltlichen Chorherrenstifts als auch Pfarrkirche. Es gehört zusammen mit dem Fraumünster und der Kirche St. Peter zu den bekanntesten Kirchen der Stadt. Seine charakteristischen Doppeltürme sind das eigentliche Wahrzeichen Zürichs.
Grossmünsterplatz
Das Grossmünster ist eine evangelisch-reformierte Kirche in der Altstadt von Zürich. Ihre Kirchenpatrone sind Felix und Regula und Exuperantius. Bis zur Reformation war das Grossmünster zugleich Teil eines weltlichen Chorherrenstifts als auch Pfarrkirche. Es gehört zusammen mit dem Fraumünster und der Kirche St. Peter zu den bekanntesten Kirchen der Stadt. Seine charakteristischen Doppeltürme sind das eigentliche Wahrzeichen Zürichs.